japanbeobachtungen

Just another WordPress.com site

Mein eigener Blog

with 5 comments

Ich hatte schon lange mit dem Gedanken gespielt und nun ist es soweit, mein eigener Blog!

Wie es sich fuer so ein Anfangsposting gehoert stelle ich mich und den Blog erst einmal kurz vor.

Ich bin maennlich, unter 30, liiert und lebe in einer kleinen Stadt in Japan (und pendle am Wochenende nach Tokyo). Mehr gib’s erstmal nicht.

Der Blog soll sich mit allen moeglichen Facetten vor allem des Alltagslebens in Japan befassen.  Ich werde, hoffe ich jedenfalls, mich ab und zu aufraffen und meine Beobachtungen von Japanern und Japan hier zum Besten geben.

Wenn jemand Fragen zu Dingen in Japan hat, darf er mir die auch schreiben, ich werde mein Bestes tun sie zu beantworten.

So das erstmal als Vorstellung.

P.S. Auf japanischen PCs gibt es keine Umlaute und es ist mir zu umstaendlich andauernd auf deutsche Tastatur umzustellen, also findet euch bitte mit „ue“ und Konsorten ab.

Advertisements

Written by hanayagi

Februar 3, 2012 um 8:58 am

Veröffentlicht in Uncategorized

5 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Hallo, ich bin neu auf dem Blog gestoßen, habe mir auch ne‘ menge schon durchgelesen, aber finde nicht, wie ich dir persönlich schreiben kann, kenn mich da nicht so aus.
    danke

    Simon_P

    Februar 10, 2013 at 4:16 pm

  2. Worum geht’s denn?
    (Ich kann deine E-Mail Adresse sehen und dir schreiben, wenn ich interessiert bin.)

    hanayagi

    Februar 12, 2013 at 12:52 pm

    • Wollte dir fragen zu Themen auf deinem Blog stellen, z.B. „ist es dir schonmal passiert, dass du wegen deiner Herkunft Diskriminierung erlebt hast?“ und noch andere, aber da ich nicht allzugern öffentlich schreibe wäre das für mich ein angenehmerer weg über E-Mail.
      Allgemein bin ich Japan-interessiert und lerne auch japanisch. Da ich dieses Jahr auch mein erstes mal nach Japan fliege, hätte ich dazu auch fragen.
      Wenn du Lust und Zeit hast, könntest mich ja mal kontaktieren 😉

      Simon

      Februar 25, 2013 at 2:02 pm

      • Sorry, solche Anfragen nehme ich generell nicht an.

        (Nebenbei; Als Auslaender wirst du hier natuerlich diskriminiert, was in diesem und anderen Blogs auch hinreichend dokumentiert ist. Als DEUTSCHER wird man eigentlich nicht diskriminiert. Japaner nehmen halt leider nur immer an, dass man Amerikaner sei …

        hanayagi

        März 10, 2013 at 2:10 am

  3. Guten Tag,

    seit einiger Zeit (ca. Sommer 2013) verfolge ich deinen Blog. Sehr interessante Themen kommen zum Vorschein und ich lese es sehr gerne soweit für Nachschub gesorgt ist.
    Aber der Grund weswegen ich dich anschreibe ist, das ich deine Meinung über Leben&Arbeiten in Japan konsultieren möchte. Seiten wie embjapan.de oder japanisch-netzwerk.de sind mir bekannt, doch scheinst du mir jemand zu sein mit sehr viel Erfahrungen in jeglicher Hinsicht bezüglich Japan. Ich gehe auf die 33 zu und habe ein spätes Studium zum Ingenieurwesen angefangen und hoffe es im Sommer 2015 erfolgreich zu beenden. Japan kursierte mir schon seit sehr geraumer Zeit als potenzielles Ziel für einen Job aber nachdem ich viele deiner Mitteilungen hier gelesen habe traten Zweifel auf, ob das ganze doch nicht zu gewagt ist. Wie würdest du meine Situation einschätzen für Japan und würde es sich lohnen, da ich eine Reise mal planen möchte um mir das Land näher zu betrachten!?
    Welches Land sagt dir mehr zu mit deinen heutigen Erfahrungswert, D oder J?
    Naja, wenn es nach mir geht habe ich einiges an Fragen offen die ich sicherlich auch in Foren stellen könnte, doch neigen einige zu Sarkasmus, daher wollte ich mich mal an dich wenden und hoffe, dass dies keine schlechte Idee ist!

    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    Beste Grüße
    dein_blogbeobachter

    dein_blogbeobachter

    Dezember 14, 2014 at 11:08 pm


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: