japanbeobachtungen

Just another WordPress.com site

Raetsel des Alltags

leave a comment »

Heute zwei kleine Anekdoten aus dem Alltag an der Tokyo Universitaet.

1. Komische alte Frauen auf dem Campus:

Als ich letztens ueber den Campus lief sah ich viele alte Frauen, die stinkende kleine gelbe Fruechte einsammelten. Ich war natuerlich fasziniert und habe nachgefragt. Sie sammelten „Ginnan“ (銀杏) ein. So nennt man die Fruechte des Ginkgo-Baumes. Und obwohl das Fruchtfleisch ein wenig nach Hundekot riecht, ist der Kern im Inneren wohl ganz lecker.

Auf dem Campus der Tokyo Universitaet findet man uebrigens ziemlich viele Ginkgo-Baeume, die laut Wikipedia schon zu den gefaehrdeten Arten zaehlen. Zwei Ginkgo-Blaetter bilden uebrigens auch das Symbol der Tokyo Universitaet.

2. Mysterioese PET-Flaschen:

Ich habe an anderer Stelle schon einmal ueber die in Japan an manchen Strassenecken stehenden mit Wasser gefuellten Plastikflaschen geschrieben. Diese Flaschen dienen soweit ich weiss dazu, Katzen abzuschrecken. Nun habe ich auch bei uns im Institut auf den Toiletten solche Flaschen entdeckt. Ich war natuerlich verwirrt, denn ich glaube eher nicht, dass sich Katzen auf unsere Toiletten verirren. Also habe ich bei der naechsten Gelegenheit die Putzfrau gefragt und die erklaerte mir, dass die Flaschen schlicht als Tuerstopper gedachte waren *d’oh*
Dazu faellt mir noch das hier ein:

なぞなぞみたいに *sing*

Aus dem Soundtrack von „Suzumiya Haruhi no yuutsu“ (Die Melancholie von Suzumiya Haruhi), das ein wirklich empfehlenswerter Anime ist.

Wort des Tages: おすすめ - osusume – die Empfehlung

Advertisements

Written by hanayagi

Februar 3, 2012 um 1:56 pm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: